zurück

JOKBEN Nachtlicht

09.09.2019
Original-Verpackung des JOKBEN Nachtlichts mit PIR-Sensor
Abb. #1: Original-Verpackung des JOKBEN Nachtlichts mit PIR-Sensor
Original-Verpackung des JOKBEN Nachtlichts mit PIR-Sensor
Abb. #2: Original-Verpackung des JOKBEN Nachtlichts mit PIR-Sensor
Benutzer-Manual des JOKBEN Nachtlichts
Abb. #3: Benutzer-Manual des JOKBEN Nachtlichts
Benutzer-Manual des JOKBEN Nachtlichts
Abb. #4: Benutzer-Manual des JOKBEN Nachtlichts
Vorderansicht des betriebsbereiten JOKBEN Nachtlichts
Abb. #5: Vorderansicht des betriebsbereiten JOKBEN Nachtlichts:
Vorderansicht des betriebsbereiten JOKBEN Nachtlichts
Abb. #6: Vorderansicht des betriebsbereiten JOKBEN Nachtlichts
Rückseite des JOKBEN Nachtlichts mit (zum Schutz verdecktem) 220V-Stromanschluss
Abb. #7: Rückseite des JOKBEN Nachtlichts mit (zum Schutz verdecktem) 220V-Stromanschluss
Geöffnetes Gehäuse mit entnommenem Diffusor
Abb. #8: Geöffnetes Gehäuse mit entnommenem Diffusor
Platine des Nachtlichts mit PIR-Sensor und Steuer-Elektronik
Abb. #9: Platine des Nachtlichts mit PIR-Sensor und Steuer-Elektronik
Detailansicht auf die LED-Platine
Abb. #10: Detailansicht auf die um 90° aufgesetze LED-Platine mit 4 weißen SMD-LEDs
Isolierte Platine mit Stromanschluss-Konnektoren
Abb. #11: Isolierte Platine mit Stromanschluss-Konnektoren
Gesamtansicht der Platine
Abb. #12: Gesamtansicht der Platine