zurück

Arduino-Morser

20.02.2018

Das erste Blink-Tutorial von Arduino brachte mich auf die Idee, einen kleinen Morse-Apparat zu bauen, der sowohl mit Licht als auch durch Töne eine Sequenz von Morsezeichen ausgeben kann. Außerdem soll es ebenso möglich sein, manuell zu morsen.

Video: Live-Demonstration - Morsen von "MORSE CODE" durch den Sequenzer und dannach "SOS" per Hand

Verwendete Bauteile

Aufbau

Aufbau der Schaltung
Abb.: Aufbau der Schaltung

Sketch

Der Code generiert zunächst aus einer Zeichenfolge (wobei immer alle Buchtaben groß geschrieben werden müssen) einen Morsecode aus "." und "-". Zusätzlich gibt es noch Trennzeichen zwischen den Signalen, Buchstaben und Wörtern. Dies ist wichtig für die spätere Umwandlung in Licht- bzw. Tonsignale. Im internationalen Morsecode sind die Zeitdauern bei der Signalübermittlung wie folgt:

Sketch-Code von Github laden