zurück zur Übersicht...

Detektor für elektrisches Feld

In dem folgenden Versuch werden Änderungen im elektrischen Feld durch das Aufleuchten eine LED erkannt. Dadurch kann z.B. eine Person aus ca. 1m Entfernung erkannt werden, wenn diese elektrostatisch aufgeladen ist. Auch kann man damit durch Näherung an Wände elektrische Leitungen erkennen.

Funktionsweise

Schaltplan
Abb.: Schaltplan

Durch die Hintereinanderschaltung der drei Transistoren ist eine sehr hohe Stromverstärkung möglich und damit ist die Empfindlichkeit so hoch, dass sogar Schwankungen im elektrischen Feld nachgewiesen werden können.

Verwendete Bauteile

Aufbau

Aufbau der Schaltung
Abb.: Aufbau der Schaltung